Welttag ohne Tabak

Der Welttag ohne Tabak findet jedes Jahr am 31. Mai auf der ganzen Welt statt. Der Welttag ohne Tabak konzentriert sich auf die gesundheitlichen Gefahren des Tabaks und die Arbeit der WHO zur Bekämpfung des Tabakkonsums.

Die WHO hat den Welttag ohne Tabak 1987 ins Leben gerufen, um weltweit das Bewusstsein für die Tabakepidemie und ihre tödlichen Auswirkungen zu schärfen. Der Tabakkonsum ist die wichtigste vermeidbare Epidemie, mit der sich Gesundheitsdienstleister konfrontiert sehen.

https://www.who.int/fr/campaigns/world-no-tobacco-day

Quellen

https://fctc.who.int/