Zahlen zum Tabakkonsum in der Schweiz

2013 rauchten die täglich Rauchenden durchschnittlich 14,3 Zigaretten pro Tag, die gelegentlich Rauchenden knapp 1,3 Zigaretten. 2001 betrug die durchschnittliche Anzahl gerauchter Zigaretten pro Tag bei den täglich Rauchenden etwas mehr 16 Zigaretten, bei den nicht täglich Rauchenden ungefähr 1,5 Zigaretten. Diejenigen gelegentlich Rauchenden, die durchschnittlich mehr als eine Zigarette pro Tag konsumieren, rauchen häufig am Wochenende viel, während der Woche aber keine oder sehr wenige Zigaretten.

Quellen

2013: Suchtmonitoring Schweiz - Konsum von Alkohol, Tabak und Cannabis in der Schweiz im Jahr 2013 (Gmel G., Kuendig H., Notari L., Gmel C., Flury R.) Sucht Schweiz 2014 Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.suchtmonitoring.ch.

2001: Tabakmonitoring - Schweizerische Umfrage zum Tabakkonsum: Der Tabakkonsum der Schweizer Wohnbevölkerung in den Jahren 2001 bis 2010 (Keller R., Radtke T., Krebs H., Hornung R.) Universität Zürich 2011Öffnet externen Link im aktuellen Fenster www.tabakmonitoring.ch.

Stand: Februar 2015